95 Jahre Spielmannszug Zabeltitz
95 Jahre Spielmannszug Zabeltitz

Am 31. August und 01. September 2019 wurde in Zabeltitz gefeiert - 95 Jahre Spielmannszug sollten natürlich mit einer ordentlichen Geburtstagsparty begangen werden.

Deshalb luden die Zabeltitzer Spielleute am Samstag, 31. August befreundete Erwachsenenspielmannszüge ein. Vor historischem Ambiente erklangen musikalischen Geburtstagsgrüße Der Vereine aus Hirschfeld (Brandenburg), Freital, Wurzen sowie Markkleeberg . Von den Spielleute aus Mutzschen, Lommatzsch und Berlin-Neukölln wurden persönliche Glückwünsche und Geschenke überbracht.

  

Des Weiteren lernte das Publikum alle Facetten des Spielmannszug Zabeltitz kennen.
Am Abend wurde dann im Zabeltitzer Schloss gemütlich gefeiert.


Am Sonntag trafen sich dann einige Nachwuchsspielmannszüge zu einem legeren Pokalwettkampf. Mal ganz ohne vorgeschriebene Titel, ohne Marsch und exakte Details, aber dennoch mit sehr guter Qualität und wunderschönen Ideen bei der Durchführung des Showprogrammes, stellten sich die Vereine einer fachkundigen Jury. Die Nachwuchsspielmannszüge aus Wurzen, Kleinröhrsdorf, Lommatzsch, Radeberg und dem gastgebenden Zabeltitz begeisterten das Publikum mit ihren Darbietungen und dem gemeinsamen Spiel. Den Pokal des Oberbürgermeisters der Stadt Großenhain gewannen die Zabeltitzer Kinder.

  

“Wir bedanken uns bei allen Gästen für die Glückwünsche und die tollen Geschenke, über die wir uns sehr gefreut haben!!! Mit den vielen musikalischen Höhepunkten wurde das Wochenende für uns als Verein und unsere Zuschauer etwas ganz besonderes!”, sagt Kati Müller, Leiterin des Spielmannszuges Zabeltitz.

 

(Fotos Spielmannszug Zabeltitz)

Aktuelles

19. - 21.06.2020

30. Landesmeisterschaften in Großpösna
 

22. - 26.07.2020
 
XI. KidsCamp in Neschwitz
 
        
 

04. - 06.09.2020

29. Tag der Sachsen in Aue-Bad Schlema